Sonntag, 21. Februar 2016

Gutscheinaufziehkarte mit Aquarell

Hallo Ihr lieben Interessierten,

wie bereits angekündigt seht ihr ihr zwei weitere Gutscheinaufziehkarten.
Diesmal habe ich eine Aquarelltechnik angewandt, die jede Karte als besonderes Einzelstück auszeichnet.
Wenn meine Mama also Geburtstag hat dann bekommt sie auch was ganz besonders schönes!


Die Schriftzüge sind in weiß nach dem Trocknen des Aquarellpapieres embosst worden.
 

Die nächste Gutscheinaufziehkarte hat eine gute Freundin von uns bekommen.
Auch hier ist die Schrift wieder in weiß embosst worden.
Das Stempelset ist ein diesjähriges Sale A Bration Produkt von SU!
Die Schrift ist so schön groß, das finde ich Klasse.


Auch hier habe ich im Hintergrund mit meinem Lieblingsstift Wink of Stella die goldenen Sprenkel gestaltet.
Die goldenen Pailletten lassen die Karte edel wirken.


Ich hatte mal wieder so richtig Spaß am Basteln und konnte den Alltagstress und alles Andere einfach mal hinter mir lassen.
Das tut so unglaublich gut! ;)

Falls Du auch so viel Spaß haben möchtest und schöne Dinge mit Deinen eigenen Händen entwerfen willst, Dir aber die Zeit und die nötigen Materialien und vielleicht auch die Ideen fehlen, dann besuche doch einfach meinen nächsten Workshop zum Thema Ostern der am 19.03.16 von 14.00 Uhr - 18.00 Uhr stattfindet.

Bei Interesse und näheren Infos, kontaktiere mich einfach per E-Mail oder telefonisch. 

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Sonntag!

Eure Nenna

Freitag, 12. Februar 2016

Gutscheinaufziehkarte

Hallöchen,

heute saß ich an einer Gutscheinaufziehkarte für einen Freund der seinen 30. Geburtstag feiert.
Männergeburtstagskarten finde ich persönlich immer eine Herausforderung und Männergeschenke sowieso.
Zu Frauengeschenken und Karten fällt mir einfach 10 Mal mehr ein als zu Männern.
Aber nun ja, wie gut das Stampin'Up! es da einem so einfach macht.
Mit dem tollen Designerpapier im Block "Weite Welt" kann da einfach nichts mehr schief gehen. 


Die Farbkombination ockerbraun,waldmoos, saharasand, vanille pur und gold harmonieren wunderbar zusammen finde ich.
Mit der Fähnchenstanze lassen sich wunderbar auch Papierreste verwerten was für uns Bastler ja immer wichtig ist. :)


Mit dem neuen Goldschimmerstift "Wink of Stella" lassen sich über den Handrücken klopfend wunderbare kleine Goldklekse auf die Karte zaubern.
Man erkennt sie auf dem Foto ganz leicht.


Mit dem Spitzenband in taupe von SU! welches ich in allen In Color sehr gerne und häufig verwende, lässt sich der Gutschein wunderbar aus der Kartenhülle ziehen.
Ich bin schon sehr gespannt ob Gutschein und Karte bei unserem Freund gut ankommen werden.

In den nächsten Tagen bekommt ihr eine weitere Gutscheinaufziehkarte zu sehen.
Meine Mama hat Morgen Geburtstag und für sie hab ich eine ganz besondere Technik angewandt.
Ihr dürft also gespannt sein.

Ich wünsche Euch allen einen wunderbaren Samstag Abend.

Eure Nenna
 

Samstag, 6. Februar 2016

Botanischer Garten


Hallo meine lieben Blogbesucher,

vor zwei Wochen hab ich mich an einer Blumengeburtstagskarte versucht.
Blumen zum Geburtstag auf Karten, kommen bei vielen Menschen ebenso gut an, wie echte Blumen. 
Wobei mir persönlich gefallen sie in der Natur und auf meinen Karten am liebsten. 


Stampin'Up! hat in seinem neuen Frühjahr/Sommerkatalog für alle blumenliebhabenden Bastler ein schönes Set zusammengestellt. Nicht nur die tollen Framelits und passende Stempel gibt es in diesem Set, nein, auch wunderschönes Designerpapier "Botanischer Garten", hat SU! noch dazugelegt.

Ich konnte mich gar nicht entscheiden welche Farben meine Blüten haben sollten, da hab ich einfach gleich mal vier verschiedene Karten gebastelt.
Auswahl ist immer gut! ;)


Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!
Liebe Grüße, Eure Nenna