Montag, 21. März 2016

Osterbastelworkshop

Hallo ihr Lieben,

am Samstag fand mein Osterbastelworkshop bei mir zu Hause statt.
In gemütlicher Runde fanden sich 5 Workshopteilnehmerinnen um unseren Esstisch ein und unser Wohnzimmer wurde kurzer Hand zu einer Bastelwerkstatt umfunktioniert.
Es durfte nach Lust und Laune gewerkelt werden.
Dennoch bestand der Wunsch das ein paar fertige Modelle von mir als Anregung bereitstehen sollten.

Also habe ich mich die vergangenen zwei Wochen ans Werk gemacht um zum Thema Ostern Karten und Verpackungen anzufertigen.
Eigentlich hatte ich vor, nur drei Ideen auf den Tisch zu bringen, doch wenn ich einmal anfange, dann kann ich meist gar nicht mehr aufhören und meine Ideen müssen dann einfach gleich umgesetzt werden.
Es gibt ja so tolle Technik und Materialien, dass einem das gar nicht schwer fällt drauf los zu legen.


Als meine Workshopteilnehmerinnen um 14.00 Uhr eingetroffen waren, gab es eine kleine Vorstellungsrunde. Auch eine wunderbare Sache auf Workshops wie ich finde, wenn man neue begeisterte kreative Köpfe kennen lernt.
Kurz danach ging es dann auch schon ans werkeln.
 

Ich finde es immer wieder schön zusehen, wie die Ideen der Teilnemerinnen mit den angefertigten Vorlagen verschmelzen und somit aus jedem liebevoll gestalteten Projekt der Gäste, ein unverwechselbares Unikat ensteht.
Die Zeit beim Basteln vergeht leider viel zu schnell.
So sind nach vier Stunden Workshopzeit wirklich tolle Sachen enstanden.
Seht selbst!


Es war ein wunderbarer Nachmittag mit tollen Gästen!
Ich möchte mich recht herzlich bei Euch dafür bedanken.
Danke auch für Euer Feedback und die Wertschätzung!
Wieder einmal habe ich das Gefühl alles richtig gemacht zu haben mit meiner Entscheidung als Demonstratorin bei SU! zu arbeiten.
Alle Zeit und Mühe für die Vorbereitung meines Workshops haben sich hundertfach gelohnt, wenn ich sehe wie entspannt und zufrieden meine Teilnehmer nach Hause gehen.


In diesem Sinne wünsche ich Euch eine tolle Woche.

Liebe Grüße, Eure Nenna