Sonntag, 10. Mai 2015

Mein erster externer Workshop

Hallo Ihr Lieben!

Am Freitag hatte ich einen Workshop bei einer lieben Freundin zu Hause.
Vorab habe ich mit ihr als Gastgeberin besprochen was für ein Projekt in etwa sie mit ihren Gästen gerne basteln möchte.
Es sollte eine Ritter Sport Verpackung werden und eine Karte mit passendem Umschlag.
Natürlich habe ich mir etwas schönes für sie einfallen lassen und es hat mir große Freude gemacht alles für den Workshop vorzubereiten .
Ich habe zwei Modelle vorbereitet. Das erste wurde mit dem Stempelset "Schmetterlingsgruß" bestempelt und die Blume auf der Banderole habe ich mit der Schleifenstanze angefertigt.
Der Schriftzug von dem Geburtstagsgruß gefällt mir sehr gut. Dieser wurde mit einer Schleifenklammer in Olivgrün, passend zur Stempeltinte angeheftet.
Ich mag ja so kleinen Schnick schnack auf Karten oder Boxen gerne.


Es ist ja jetzt schon bekannt das mir das Stempelset "Baum der Freundschaft ausgesprochen gut gefällt. Daher hat es mich um so mehr gefreut das ich wieder mal eine Karte mit diesem Set anfertigen konnte. Passend zur Karte gab es dann noch einen Umschlag der ebenso wie die Verpackung mit dem punch board gebastelt wurde.
Genial finde ich auch das Stempelset "Eins für alles". Es ist mir sonst nicht so wirklich aufgefallen aber es gibt doch tatsächlich für viele Anlässe einen passenden Stempelspruch.
Toll das in die Stanze Wortfenster welche sehr dezent ist, auch jeder dieser Sprüche rein passt.


Für die Gäste gabs natürlich auch kleine Gastgeschenke die ich liebevoll gestaltet habe.
Das Reagenzglas in dem es sich Schokolinsen gemütlich gemacht haben, habe ich mit wasserfester Stempeltinte (StazOn) bestempelt. Jetzt fragen sich wahrscheinlich einige von Euch wie das wohl geht? Es ist gar nicht so schwer wie es aussieht. Einfach den gewünschten Stempel mit besagter Stempeltinte einfärben und das Reagenzglas darüber rollen und schon habt ihr ein Reagenzglas das richtig was her macht, wie ich finde.
Eingepackt habe ich die Reagenzgläser dann noch in einer selbst gebastelten Box. Dafür habe ich das Designerpapier "Aufgeblüht" verwendet.


Ich hab immer so eine Freude daran wenn sich andere über meine kleinen Geschenke freuen.
Meine Gastgeberin hat sich auch so eine Mühe gegeben. Es gab allerlei leckere Snacks und wir wurden alle rundum gestärkt um uns dann dem Basteln widmen zu können. Ach, einfach toll!


Meine Vorzeigemodelle haben sich zeigen lassen können...


Toll aber was die Gäste hin bekommen haben. Es erstaunt mich immer wieder, das aus den gleichen Stempelsets ganz individuelle Projekte entstanden sind.
Sehr, sehr schön!


Auch jeder Baum hat seine eigene Note von jedem einzelnen bekommen.
Ich habe den Abend sehr genossen und freue mich schon auf meinen nächsten Workshop.
Wenn Du Interesse hast auch einen Workshop zu veranstalten, dann darfst Du Dich gerne bei mir melden.
Ich veranstalte auch Workshops bei mir zu Hause. Die Termine dafür werde ich bald auf meinem Blog bekannt geben.


Ich wünsche Euch allen noch einen schönen Abend und einen tollen Start in die kommende Woche. Das Wetter soll ja grandios werden.

Alles Liebe Eure Nenna